Vang Vieng - Laos

Drohnenaufnahme von Reisfeldern und den umliegenden Bergen von Vang Vieng.

Lange Zeit war Vang Vieng nur für eine Sache bekannt, für das Tubing auf dem Fluss Nam Song. Über hunderte von Touristen trieben täglich mit aufgepumpten Lkw-Reifen auf dem Wasser entlang und legten Stopps an den unzähligen Bars am Ufer ein. Es floss viel Alkohol und auch Drogen und nach unzähligen tödlichen Unfällen beschloss die Regierung, dem ganzen ein Ende zu bereiten. Vang Vieng wandelte sein Image vom Partyort zum Naturort, denn die Umgebung hat einiges zu bieten. Hohe Berge mit Aussichtspunkten, Blaue Lagunen und riesige Höhlen locken seitdem die Besucher an.

ANREISE VANG VIENG

Für die meisten Reisenden ist der Ort der nächste Stopp nach Luang Prabang. Völlig verständlich, neben den unzähligen Ausflugszielen, ist auch die Anreise für laotische Verhältnisse einfach und schnell. Mit dem neu erbauten Schienennetz erreichst du die Stadt in nur 1,5 Stunden. Tickets können in Luang Prabang entweder in den Unterkünften oder direkt am Bahnhof erworben werden. Wobei letzteres natürlich preiswerter ist.


TOP 6 VANG VIENG


Drohnenaufnahme vom Pha Ngern Cliff Viewpoint zum Sonnenuntergang.

Langsam verschwindet die Sonne hinter den grünen Bergen von Vang Vieng. Die bunten Heißluftballone beenden ihre kurze Fahrt und wir genießen ganz alleine in luftiger Höhe das Spektakel. Jedoch hat dieser Augenblick auch seinen Preis, denn den hoch gelegenen Aussichtspunkt erreichst du nur durch eine anstrengende Wanderung.

Ausblick auf die Blaue Lagune bei Vang Vieng untertags.

Auch wenn Laos über keinen Zugang zum Meer verfügt, gibt es ausreichend Möglichkeiten für ein erfrischendes Bad. Dank unzähligen Wasserfällen, klaren Flüssen und blauen Naturpools kannst du der tropischen Hitze leicht entkommen. Vor allem die Blauen Lagunen sind ein Highlight auf unserer Reise!

Ein Mann steht am Kaen Nyui Wasserfall und blickt in den Himmel.

Ein Abstecher zum Kaeng Nyui Wasserfall gehört in unseren Augen definitiv zum Programm in Vang Vieng. Nur wenige Menschen verirren sich hierher. Zugegebenermaßen, es gibt beeindruckendere Wasserfälle, doch dieser ist eine gute Alternative zu den teils überfüllten Lagunen der Umgebung.


Ein Mann sitzt auf einer Aussichtsplattform und blickt auf Vang Vieng hinab.

Wir stehen auf einer kleinen Plattform am Abgrund und lassen den Blick über die zerklüfteten Kalksteinfelsen, die grünen Reisfelder und die dichten Wälder schweifen. Der Ausblick von hier oben ist wirklich atemberaubend. Der Nam Xay Viewpoint ist einer der beliebtesten seiner Art in Vang Vieng, vor allem zum Sonnenauf oder -untergang. 

Eine steile Steintreppe führt zum Sonnenuntergang hinauf zur Tham Chang Cave in Vang Vieng.

Du bist gerade erst mit dem Zug oder dem Bus in Vang Vieng angekommen und möchtest die ersten Eindrücke sammeln? Dann ist die Tham Chang Cave etwas südlich der Stadt das perfekte Ziel. Am Fuße der eindrucksvollen Höhle befindet sich außerdem eine kleine Blaue Lagune, die sich hervorragend für eine kurze Erfrischung eignet!

Langsam geht die Sonne hinter den Bergen in Vang Vieng unter.

Einen Sonnenuntergang rund um die Stadt Vang Vieng darfst du nicht verpassen. Ob bei einer Wanderung oder bei einer kurzen Fahrt mit dem Heißluftballon, das Panorama ist atemberaubend, vor allem wenn sich der Himmel langsam orange färbt und die Sonne schließlich hinter den Bergen verschwindet.





roasn | 

roasn.official@gmail.com | 

© roasn, 2023, all rights reserved