LAOS


Nahaufnahme von einen Elefanten Auge in Luang Prabang.

Laos - das Land der Tausend Elefanten

Grüne Reisfelder, dichter Dschungel und hohen Bergen, das Land strahlt eine Ursprünglichkeit aus, die in seinen Nachbarländern schon längst verloren gegangen ist. Vielleicht ist auch der fehlende Meerzugang ein Grund für den noch geringen Tourismus, daher ist jetzt die beste Zeit einen Abstecher nach Laos zu machen und die freundlichen Menschen und ihre Kultur kennenzulernen. 


NORDLAOS


Sonnenuntergang am Mount Phou Si mit Blick auf den Mekong und die Berge.
Nahaufnahme von einen Elefanten Auge in Luang Prabang.

Langzeitbelichtung des Tat Kuang Si Wasserfalls in Luang Prabang.
Eine alte Frau sitzt an einen Webstuhl im Dorf Ban Xang Hai.
Eine steile Steintreppe führt zum Sonnenuntergang hinauf zur Tham Chang Cave in Vang Vieng.

Drohnenaufnahme von Reisfeldern und den umliegenden Bergen von Vang Vieng.
Drohnenaufnahme vom Pha Ngern Cliff Viewpoint zum Sonnenuntergang.
Ausblick auf die Blaue Lagune bei Vang Vieng untertags.

Ein Mann steht am Kaen Nyui Wasserfall und blickt in den Himmel.
Ein Mann sitzt auf einer Aussichtsplattform und blickt auf Vang Vieng hinab.
Drohnenaufnahme des Vat Phou untertags.

Die beiden hohen Wasserfälle stürzen hinab in ein Becken am Bolaven-Plateau.



roasn | 

roasn.official@gmail.com | 

© roasn, 2023, all rights reserved