Slowenien


Das bewaldete Soça Tal bei Sonnenaufgang mit den beeindruckenden Bergen und Wolken am Himmel.

Slowenien - das Land der Wasserfälle!

Für viele Reisende ist das Land oft nur eine Zwischenstation auf ihrem Weg nach Kroatien. Doch in dem kleinen Staat kann man durchaus auch seinen Urlaub verbringen. Und wie! Atemberaubende Berge, wilde Flüsse, tosende Wasserfälle und einzigartige Bergseen haben uns dazu verleitet, uns Slowenien etwas genauer anzusehen und das solltet ihr auch machen!


Ausblick auf den unteren Martuljek Wasserfall von einem Aussichtspunkt nahe des Wanderweges.
Foto von einer Brücke auf den türkisen Soča Fluss.
Das Wasser der Soča Quelle schimmert türkis aus der dunkeln, moosigen Höhle.

Das Wasser des malerischen Virje Wasserfalls fließt über moosbewachsene Felsen in ein Becken.
Das Wasser des beeindruckenden Boka Wasserfall in Slowenien stürzt über 100 Meter in die Tiefe.
Langzeitbelichtung des Flusses der Tolmin Klamm und der Holzbrücke, die sich über die Felsen spannt.

Bergpanorama im Triglav Nationalpark mit See, Berghütte und schroffen, felsigen Gipfel.



roasn | 

roasn.official@gmail.com | 

© all rights reserved